Black Desert Online – Teil 1

15

Black Desert Online – #1 die Einleitung

Es ist das MMORPG auf das gerade sehr viele Gamer warten. Doch hält es auch was es verspricht?

Game Features

Black Desert Online ist ein Sandbox-MMORPG. Das Spiel aus Korea liefert viele neue Features, die euch überzeugen sollen.

Wissen
Auf eurem Abenteuer lernt ihr nicht nur, wie man jagt, sondern auch wie man am besten mit NPCs spricht. Durch gesammelte Wissenspunkte könnt ihr spezielle Interaktionen freischalten. 
Sammeln und Herstellen
Viele von euch kennen das altbewährte System: Sammel X Federn und baue dir daraus ein Kissen. Rohstoffe sammeln und damit andere Gegenstände herstellen – nichts Neues aber immer wieder gut!
Karma
“Die Samen der Vergangenheit sind die Früchte der Zukunft.” – Das Spiel bietet euch die Möglichkeit “gut” oder “böse” zu sein. Greift ihr andere Spiele oder NPCs an oder bestiehlt sie, sammelt ihr negative Karma-Punkte. Doch alles hat seine Konsequenzen! Seid ihr zu “böse” greifen euch die nächsten Wachen an. 
Knotenpunkte
Knotenpunkte sind Orte, an denen Handel betrieben werden kann. Verbindet / Entdeckt ihr genügen Knotenpunkte könnt ihr eigene Handelsrouten für eure Karawanen eröffnen, um den Handel voranzutreiben. 
PVP
Sobald ihr Level 40 erreicht habt, steht es euch offen alleine oder mit einer Gilde gegen andere Spieler zu kämpfen oder ganze Burgen zu erobern. 
Haustiere
Über die Haustiere ist noch nicht viel bekannt. Man sagt, dass Hunde im PvP Spieler aufspüren können. Katze finden leichter Wasseradern und Vögel erkunden für euch die Map und weisen auf Elite-Gegner hin. 
Häuser
Häuser können so oft wie man will von Spielern gekauft werden – man muss sich also nicht beeilen um sich eines zu “sichern”. Es gibt verschiedene Arten von Häusern wie Warenhäuser, Wohnquartiere,  Werkstätte, Raffinerie oder auch Pferdeställe.
Die Geschichte

Der Handel zwischen den Ländern in Black Desert florierte. Kalpeon, Serendia, Media, Valencia und Valenos beteiligten sich daran und breiteten ihre Handelsrouten aus.

Doch eines Tages breitete sich in Valencia die Pest aus. Die Händler die in alle anderen Ländereien wanderten um ihre Waren anzupreisen waren auch davon betroffen.. Und so nahm das Unheil seinen Lauf.

Die Pest verbreitete sich sehr schnell – auch vor dem Adel machte sie keinen Halt. Königliche Familien wurden schwächer und die Menschen erkannten, dass es keinen Unterschied mehr zwischen ihnen und den noblen Familien gab. Nichts konnte dich zu dieser Zeit vor der Pest schützen, auch kein blaues Blut.

Durch die verlorene Macht der Herrscher entstand zunehmend Unruhe. Elion Priester stachelten die Menschen dazu an, in Valencia das Böse zusehen. Sie hatten dabei jedoch nur die Wüste Black Stones im Sinn die durch ihre “Black Stones” von unschätzbarem Wert ist.

Also schlossen sich die 4 Ländereien zusammen und gründeten eine Allianz um Valencia den Krieg zu erklären. Als die Bürger der 4 Länder erkannten das Valencia genauso unter der Pest leiden wie sie, war es schon zu spät. Der Krieg tobte ganze 30 Jahre lang und hinterließ mehr Spuren, als die Pest es je hätte tun können.

Während des Krieges sammelte das Königreich Media so viele Black Stones wie nur möglich. Denn sie erkannten die Chance und den Wert dieser Steine. Da kein anderes Königreich so viele der Black Stones besaß wie Media, jedoch alle nach den Jahren den Wert dieser erkannten, könnte man sagen das Media den Sieg davon trug. Das Land Valencia wurde zwar nicht vernichtet, jedoch konnte Media seinen Handel durch die neu gewonnene Ressource so gut ausbauen, dass niemand ihnen das Wasser reichen konnte.

Nur ein Land versäumte es in diesem Krieg die begehrten Black Stones zu sammeln, Kalpeon. Die einzige Möglichkeit sich zu behaupten sah Kalpeon darin, den anderen Ländern den Krieg zu erklären und diese zu plündern, um an die Black Stones zu gelangen.

Und ab diesem Punkt beginnt eure Geschichte… Die Welt, die so zerrüttet, gierig und von Frieden weit entfernt ist – soll nun eure neue Heimat sein.

 


 

Latest Comments

  • author image
    Minni says:
    Freut mich das du hier gelandet bist! :D So viele Pikachu Fans hier!...
  • author image
    Saku says:
    Auch wenn etwas spät, aber die Neugier trieb mich her. #teampikachu ganz klar. Die Nostalgie sieht ...
  • author image
    Minni says:
    Ich glaube das geht nach dem DSGVO Update nicht mehr D: und jetzt liegt Pikachu in Führung! :D...

Random~Fun

ʕノ•ᴥ•ʔノ ︵ ┻━┻
Alle verrückt hier.. Komm Einhorn, wir gehen!