Facebook: Das ist doch ein Like oder doch Love wert?!

160223135721-reactions-graphics-01-780x439

Endlich ist es soweit! Facebook hat seine neue Like-Funktion veröffentlicht.
Wie das ganze aussieht und was es bringt, erfahrt ihr natürlich direkt von mir 😉

Das neue Like!

Die Gerüchte über den kommenden “Dislike”-Button hatten sich bereits im letzten Jahr gehäuft. Nun hat Facebook dem ein Ende gemacht und das neue “Like”-Konzept präsentiert. Es besteht wie ich schon erahnen konnte aus Smiley. Grund dafür ist die Diskussion aus dem letzten Jahr wie Nutzer mit einem “Like” auf eine schlechte Nachricht reagieren sollen. Ein “Like” ist ja immerhin etwas Positives, und wenn ein geliebter Mensch von uns geht, wäre das nicht angebracht.

Diese neue Form von “Like” wird Reactions genannt und bietet euch sechs verschiedene Smiley an, um der Welt eure Gefühle mitzuteilen. Diese Funktion wurde bevor vor einiger Zeit getestet. Und nun ist sie endlich bei uns angekommen!

Das Design

Gehen wir mal näher auf das ganze Konzept ein.. Ihr habt die Wahl zwischen folgenden Emotionen:

“Gefällt-mir”-Daumen (Like)

einem Herz (Love)

einem lachenden Smiley (Haha)

der überwältigte/überraschte Smiley (Wow)

der traurige Smiley (Traurig)

und dem wütenden Smiley (Wütend)

Mithilfe dieser Auswahl will Facebook allen die Möglichkeit geben sich zu jedem Thema zu äußern. Ich persönlich finde das ist eine gelungene Lösung! Dafür direkt ein love!

Bedienung

Desktop: Um diese Auswahl zu sehen, müsst ihr mit dem Cursor über den “Gefällt mir”-Text/Icon. Dadurch erscheint das Auswahlmenü der “Reactions”.

Mobile: Auf dem Handy müsst ihr lediglich den “Gefällt mir”-Button gedrückt halten.

Unter den Beiträgen werden die Anzahl der von den Lesern  gewählten Reaktionen angezeigt.

Bildschirmfoto 2016-02-24 um 17.29.59 anzahl

 

Kategorien