Breaking News
Home » Allgemein » Pokémon Go

Pokémon Go

Gotta catch ‚em all!

800px-Pokémon_GO_Logo

Es ist soweit! Jeder der davon schon immer geträumt hat, als Pokémon Trainer durch die Welt zu ziehen kann das – zumindest einigermaßen –  nun sogar umsetzen!

Mit Pokémon Go wurde eine neue angesagte App geschaffen die selbst vor dem Release für einen großen Hype sorgte! Das passiert eben wenn sich kompetente Entwickler wie Niantic und GAME FREAK inc. zusammentun. Die Mischung aus PokémonGPS, Augmented-Reality so wie einer kleinen Priese Sammelspaß und Kampfgeist haben das Spiel zu einem echten Hit gemacht!

Kosten?

Pokémon_GO_-_1200_Pokémünzen

Und was kostet der Spaß?  Keine Sorge: Gar nichts. Vielleicht ein paar neue Turnschuhe weil die alten vom ganzen Wandern und nach Pokémon suchen schon durchgelaufen sind. Es besteht allerdings die Möglichkeit sich InGame in einem Shop via Pokémünzen (Eine InGame-Währung für Echtgeld) zusätzliche Pokébälle, mehr Platz für Items und einiges mehr kaufen. Allerdings kann man über den Shop alle 21 Stunden gratis Pokémünzen erhalten – (Pro Arena 10 Münzen) wodurch man sich also mit etwas Geduld und Aktivität schon einiges kaufen kann.

 

Die App

unnamedDas Spiel zieht nicht nur einen riesen Hype mit sich sondern auch eine menge verärgerter Spieler. Durch die vielen Server-Fehler die das Spiel leider noch viel zu oft zum Abstürzen bringen, wenden sich bereits einige Spieler wieder ab. Aber ich denke es wird sich lohnen standhaft zu bleiben! Habt Geduld – es wird sicher schon fleißig daran gearbeitet diese Probleme zu lösen!

Ablauf des Spiels

Die App greift auf die Standortdaten des Spielers zu – was leider auch heißt das euer Akkuverbrauch drastisch steigen wird!

Pokémon_GO_-_Pokémon-Aufbewahrung-PlusUm ein Pokémon zu finden, muss sich der Spieler einfach wie gewohnt durch die reale Welt bewegen.  Wenn Ihr also gerade durch den Park spaziert, kann euch ein Taubsi in die Arme fallen 🙂 natürlich nicht wortwörtlich.. Viel mehr in die Hände! Sobald das Handy vibriert, seht ihr auf dem Display irgendwo in eurer Nähe ein Pokemon – solltet ihr zu weit weg sein wird euch auf der Map angezeigt wo es sich befindet. Seid ihr nah genug, könnt ihr das Pokémon nun anwählen um es zu fangen. Dazu einfach einen Pokéball auf das Pokémon werfen! (bitte nicht euer ganzes Handy!)

Screenshots

Bildschirmfoto 2016-07-18 um 14.37.49 Bildschirmfoto 2016-07-18 um 14.37.54 Bildschirmfoto 2016-07-18 um 14.37.58

 

Statistiken
Wie findet man am besten gute Statistiken? In dem man sie selber erstellt!
Hier eine Umfrage zum Thema Pokémon GO:

About Minni

Autorin und Gründerin der Webseite. Ihr erfahrt von mir neues über Games, Lifestyle, Www, Weltgeschehen und mehr.

Check Also

Die 10 schönsten Pokémon!

Nach Jahren bin ich immer noch ein Fan der Pokémon Spiele. Immer wenn ein neues …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.