Pokémon Sonne und Mond – Gufa Werfen und Eier ausbrüten

Eier ausbrüten leicht gemacht! 

Die ewige Warterei auf das schlüpfen eines Pokémon hat nun ein Ende. Mit einem simplen Trick könnt ihr in ca. 2 Minuten jedes Ei ausbrüten.

Mit dem Pokémon Ei und einem Pokémon mit der Fertigkeit Flammkörper (z.B. Magmar oder Magby) begebt ihr euch nun vor den Pokémon-Hort. Dort gibt es einen Platz bei dem man zwischen den Heuballen im Kreis laufen kann. Mithilfe des PokéMobil-Tauros könnt ihr nun ein paar runden dort drehen wodurch das Ei sehr schnell schlüpfen sollte 😉

Das schnelle Geld!

Es ist immer hilfreich ein paar PokéDollar mehr auf der hohen Kante zu haben! Hier ist ein toller Tipp wie ihr schnell an Geld kommt.

Die Gufa Quest: Auf der Insel Akala findet ihr am Hanohano-Strand einige Gufa’s die ihr für 20.000 PokéDollar täglich zurück ins Meer schleudern könnt. Dazu müsst ihr nur mit dem Rettungsschwimmer am Strand sprechen und die angespülten Gufa’s finden.

 

 

Kategorien