REGELN
FÜR EIN SCHÖNES MITEINANDER

Hauptsächlich geht es uns darum das alle Spaß haben. Damit sich niemand unwohl fühlt, gibt es bestimmte Regeln von denen wir hoffen das Ihr sie einhalten werdet.

Behandelt jeden Spieler mit Respekt. Jegliche Art von Beleidigungen, Drohung und Provokation sind nicht erwünscht. Schützt die Privatsphäre anderer Spieler, dass verbreiten von Adressen, Bildern, Links, Telefonnummern etc. ohne erlaubnis des betreffenden sind strengstens untersagt. Allgemein sollte ein Streit zwischen Spielern möglichst Privat geklärt werden.
Beabsichtigte Provokationen/Sticheleien, die die betreffende Person verletzen könnten, sind untersagt.

Ab einem gewissen Punkt hört der Spaß auf. Wer diesen selbst nicht sieht läuft Gefahr aus der Community gebannt zu werden.
Jeder ist für sein Handeln selbst verantwortlich. Das weitergeben eurer Accountdaten und die dadurch entstandenen Schäden sind selbst zu verantworten.

Spam ist weder im Forum noch InGame erwünscht. Hier gilt: solange alle Spaß haben ist es OK!

Bei einem bewiesenen oder bezeugten Regelverstoß wird das Vergehen im Leitungsteam diskutiert und der schuldigen Person eine angemessene Strafe auferlegt.

Jedes Gildenmitglied, unabhängig vom Rang, persönlicher Bindung und Leistung, wird gleich bestraft.

Um die Gildengemeinschaft zu schützen, wird das Leitungsteam nicht davon absehen, wenn die Situation es erfordert, auch längerfristige, permanente Banne zu erteilen.

Bei geringeren Vergehen wird den schuldigen Personen eine Bewährungsstrafe auferlegt, die auch den Ausschluss von Gildeninternen Events und Giveaways beinhaltet.

Regelverstöße dürfen nicht öffentlich gemeldet werden, ausschließlich über private Nachrichten an eine Person aus der Leitung.

Wir sind eine Fun-Gilde/Community. Das bedeutet keiner ist verpflichtet sich ständig zu melden, es wäre jedoch nett zu wissen wenn jemand nicht mehr aktiv sein wird um Karteileichen zu vermeiden. Spätestens nach 7 Tagen Abwesenheit solltet ihr euch zumindest abmelden, ansonsten landet ihr auf der Warteliste.