Wissenschaft Abnehmen: Adenosin!

Europäische Forscher an der Universität Bonn (Institute für Pharmakologie und Toxikologie) haben eine Entdeckung gemacht!

Das natürlich vorkommende Hormon Adenosin , kann Körperfett abbauen. Zunächst muss man wissen, dass Fett in verschiedenen Arten von Körpergewebe vorkommen kann. Weißes Gewebe speichert Fett an Stellen wie Bauch, Beine und Po. Es dient als Speicher für nicht benötigte/überflüssige Energie und macht rund ein Fünftel des Körpergewichts aus. Dagegen ist das baune Fettgewebe, welches man an Schlüsselbein, Hals und Rücken findet, dafür zuständig Fett zu verbrennen um mit dieser Energie die Körpertemperatur konstant zu halten.

Mit dieser Entdeckung, könnte es in Zukunft möglich sein, ein Medikament zu entwickeln, welches uns ermöglicht einfacher gegen Übergewicht vorzugehen.

Was haltet Ihr davon?
Würdet Ihr zu so einer Art “Abnehmen-leicht-gemacht-Pille” zugreifen?

  • author image
    Mai 1, 2015 @ 12:13 pm

    Also ich finds einerseits gut und einerseits nicht so gut.
    Wenn man krankheitsbedingt übergewichtig ist, dann fänd ich es schon gut.

    Aber wenn man stark Übergewichtig ist, weil man sich schlecht ernährt wie zu viel Fast Food, dann ist ja nicht nur dieses ganze Fett eine Nebenwirkung man hat ja auch Gesundheitliche Probleme, Mangel an Vitaminen usw und ich denke auch wenn solche Leute leicht mit dieser Pille abnehmen würden, würden die sich wahrscheinlich auch späterhin nicht richtig ernähren und einfach so ungesund weiter machen.

    Natürlich trifft das nicht auf jeden zu ! Einerseits ist sie auch gut, weil extrem übergewichtige Leute tuen es sich ja schwer überhaupt mit Sport anzufangen, bei manchen fehlt die Motivation, aber bei manchen ist einfach vieles im Weg und sie können sich nicht richtig bewegen. Bis zu einem bestimmten Punkt fände ich es gut, wenn sie dank der Pille etwas Hilfe bekommen, aber den Rest müsste man schon durch eine Ernährungsumstellung machen und Sport ^^

    Wieso ich das jetzt so sage ist einfach, ich kenne einige Leute die super schlank sind, die ernähren sich aber von Morgens bis Abends und das fast täglich von Fast Food bzw Fertiggerichte. Und das sieht man denen auch teilweise an, Haarverlust, sehr schnell aus der Puste, ungesunde Haut und über deren Blutwerte fang ich mal gar nicht 😉

    Was ich also damit sagen wollte ist einfach, es gibt Leute die haben mehr Kilos auf den Hüften und sind trotzdem gesünder als einige schlanke Menschen. Die Pille find ich also teilweise gut, um vllt auch etwas Motivation zu finden bzw bei Leuten die sich echt nicht mehr bewegen können wegen dem ganzen Übergewicht, aber nur bis zu einem bestimmten Punkt, dann sollte der Rest ab durch eine Ernährungsumstellung und Sport ^^

    Und ja ich weiss das sagt man jetzt so einfach, ich bin selbst etwas pummelig, und wenn man dauerthaft unterwegs ist, ist es schwer sich immer und überall gesund zu ernähren bzw wenn man morgens um 6 aus dem Haus geht und erst gegen 8 Uhr Abends zu Hause ist, fällt es einem schwer die Motivation zu finden um noch eine Runde Sport zu machen, aber manchmal reicht es auch einfach sich 10-15 Minuten Zeit zu nehmen und ein paar Übungen zu machen ^^ Hilft dann auch gegen den Alltagsstress und in meinem Fall, kann ich dann auch besser schlafen 😉

    Ui dann hör ich jetzt lieber auf x’D Sonst schreib ich dir hier noch einen ganzen Roman x’D

    • author image
      Minni Antworten
      Mai 1, 2015 @ 12:26 pm

      Haha na ganze Romane lese ich aber doch gerne 😉

      Deine Meinung dazu finde ich sehr gut. Wenn man etwas ändern möchte, muss man eben auch etwas dafür tun! 🙂 Eben den “Inneren Schweinehund” besiegen.

      Ironischerweise habe ich letztens im Fitnessstudio (dort kann man während dem laufen oder auf dem Stepper TV schauen) eine Doku über übergewichtige Haustiere gesehen.. Die können durch ihr Gewicht nichts mehr also auch nicht mal anfangen sich zu bewegen. Ob das für solche Tiere auch eine gute Lösung wäre?

      Ich habe zwar jetzt nur die Daten über die USA gefunden aber dort sind 54% aller Haustiere übergewichtig. Und es nimmt stetig zu. Würde mich mal interessieren wie es hier aussieht?

  • author image
    Mai 1, 2015 @ 23:45 pm

    Ja das stimmt, in den USA ist jedes 2. Haustier stark Übergewichtig. Die werden von einigen Besitzer fast gemästet ^^”

    Also wenn das bei Tieren auch funktionieren würde, wär ich natürlich voll und ganz dafür ^^ Die können ja meistens nichts dafür. Ich empfing das richtig aus Tierquälerei, wenn ich mir sowas anseh 🙁 Die armen Tiere.

    Ich finde wenn man es sich selbst eingebrockt hat, mit dem zuvielen Pfunden soll man auch selbst etwas dafür tun. Denn erst wenn man wirklich etwas dafür tut, das ist erst der Beweis, finde ich, dass man es wirklich verstanden hat dass es so nicht weiter gehen kann und dass man etwas tun muss.
    Wenn man jetz einfach so mal ne Wunderpille kriegt und man nimmt davon ab dann denkt man sich einfach, ach was solls fress ich mich wieder zu dann nehm ich wieder diese Pille und schwup hab ich wieder abgenommen. Das ist glaub ich nicht der Sinn der Sache ^^

    Das man die nimmt, für den Anfang, wenn man wirklich stark übergewichtig ist dann ok, kann ich es ja nachvollziehen, aber dann kann man den Rest halt auch selbst erledigen ^^ Ich finde erst wenn man merkt wie schwer und lange es dauert eine Flasche Cola weg zu joggen erst dann überlegt man es sich zweimal ob man nun eine Cola trinkt oder doch lieber Wasser oder ein Tee, hab ich auch bei mir selbst bemerkt. So Süßes Zeug trink ich jetzt schon lange nicht mehr, es schmeckt mir persönlich überhaupt nicht mehr.

    Ich finde wenn man für etwas richtig lange kämpfen musste, und auch etliche schmerzhafte Muskelkater hinter sich hat, ich finde das bleibt einem besser im Gedächtnis. Jedesmal wenn ich ein Gummibärchen in der Hand hielt musste ich an all die schreckliche Zeit denken xD wo ich nach paar Minuten aus der Puste war, wo ich Abends heulend im Bett lag weil ich wirklich ALLE Körperteile so furchtbar weh hatte xD Hört sich etwas übertrieben an, war aber wirklich so xD Natürlich gönn ich mir ab und zu was, das bedeutet jetzt nicht, dass man sowas nie wieder essen kann, aber wenn ich mir vornehme nur 2-3 Stück zu essen dann bleibt dass auch bei 2-3 Stück und nicht die ganze Packung 😉

    • author image
      Mai 1, 2015 @ 23:47 pm

      Ich entschuldige mich für meine Rechtschreibfehler … xD ich sollte so spät Abends nicht mehr so viel schreiben :>

    • author image
      Minni Antworten
      Mai 7, 2015 @ 16:18 pm

      Ich bin auch immer noch hin und her gerissen von dem ganzen.. Meine Faulheit sagt “SUPER eine wirksame Möglichkeit auf der Couch zu sitzen und trotzdem abzunehmen”.. Allerdings heißt abnehmen ja nicht das man Gesünder lebt oder Muskeln aufbaut/stärkt.

      Aber warten wir einfach mal ab wie weit die Wissenschaftler kommen und ob diese Pille dann auch wirklich in der Apotheke oder ähnlichem landet 🙂

      Das Gefühl nach harter Arbeit etwas erreicht zu haben bekommt man durch die Pille allerdings nicht – da hast du vollkommen recht!

Latest Comments

  • author image
    Minni says:
    Freut mich das du hier gelandet bist! :D So viele Pikachu Fans hier!...
  • author image
    Saku says:
    Auch wenn etwas spät, aber die Neugier trieb mich her. #teampikachu ganz klar. Die Nostalgie sieht ...
  • author image
    Minni says:
    Ich glaube das geht nach dem DSGVO Update nicht mehr D: und jetzt liegt Pikachu in Führung! :D...

Random~Fun

Wie schwer deine Handtasche wirklich ist, merkst du erst, wenn das Auto sagt, dass der Beifahrer nicht angeschnallt ist.